Monatsfavoriten im Mai [2016]

Ahhhh, das Jahr rast schon wieder mit so unendlich großen Schritten voran. Wir sind schon wieder mittendrin und dabei im Juni, im Sommer … Sonne … Sonnenschein. Zumindest hier in Berlin und das ist toll. In vielen anderen Gegenden in Deutschland hat es das Wetter bisher nicht so gut gemeint, wenn ich da auch an die vielen Unwetter und Überschwemmungen denke. Ich hoffe, dass es diesen Gebieten bald wieder besser geht und sie Unterstützung bekommen.

Der Mai war teilweise recht durchwachsen – und das auch in Berlin. Jedoch gab es auch viele tolle sonnige Tage, an denen natürlich auch meine Sommerprodukte schon zum Einsatz gekommen sind.

So zum Beispiel mein heiß geliebtes Sonnenspray von Rituals. Dieses milchige Spray ist wasserfest und ist in dem Sprühflacon super easy anzuwenden. Aufsprühen, etwas verteilen – fertig 🙂 Mit meiner hellen Haut nutze ich das Spray mit Sonnenschutzfaktor 30. Es enthält einen natürlichen Antioxidanzienkomplex – Grundlage hierfür ist biologischer weißer Tee, natürliches Vitamin E und Ginko Bilboa. 200ml kosten um die 18€. 

Das Leben ist schön_Maifavoriten_Rituals Sonnenschutzspray

Während der letzten Glamour Shopping Week im April habe ich ordentlich bei Paula’s Choice zugeschlagen und mir einige Pflegeprodukte gegönnt. Wer sie selbst nutzt weiß, dass sie kein Schnäppchen sind und daher keine Preise wie in der Drogerie vorweisen.

Das Leben ist schön_Monatsfavoriten Mai_Paulas Choice_Waschgel

Seit Anfang Mai nutze ich die Produkte nun, unter anderem zum Beispiel diesen Resist Anti Aging Reinigungsschaum. Wie der Name Reinigungsschaum schon verrät, er übernimmt das Thema Gesichtsreinigung. Ich nutze ihn morgens, um mein Gesicht für die weitere Tagespflege vorzubereiten und von Schmutz zu entfernen, der sich am Abend davor vielleicht nicht zu 100% gelöst hat. Abends nutze ich ihn natürlich, um mein Make-up zu entfernen und mit einer gereinigten Haut ins Bett zu gehen. In der nächsten Zeit gibt es speziell zu den Produkten von Paula’s Choice noch einen gesonderten Bericht.

Das Leben ist schön_Monatsfavoriten_A-Derma

Das Mizellengesichtswasser Sensifluid von A-Derma* nutze ich fast täglich, morgens und abends. Jeweils immer nach dem Reinigungsschaum, um letzten Schmutz, der noch übrig geblieben ist abzunehmen, aber auch einfach zur Erfrischung. Da ich viel unterwegs bin und auch am Wochenende zwischen Berlin und Brandenburg pendle, nehme ich zum Beispiel nicht immer den Reinigungsschaum mit. Dann ist das Mizellengesichtswasser bei mir das Hauptprodukt für die Entfernung meines Make-up’s. Speziell für die Augen (sofern ich Mascara & Co. verwendet habe) nutze ich allerdings nach wie vor als meine Nummer 1 den Augen-Make-up-Entferner von AHAVA, den ich euch hier bereits schon mal intensiver vorgestellt habe.

Auch wenn ich nicht mit sehr empfindlicher Haut zu kämpfen habe – ich möchte mir trotzdem nicht täglich irgendwelche aggressiven Produkte ins Gesicht cremen oder tupfen. Daher schätze ich das Sensifluid Mizellengesichtswasser von A-Derma sehr. Es enthält Rhealba® Haferextrakt, der unsere Haut schützt und sie beruhigt. Das enthaltene Hamameliswasser erfrischt, entstaut und hinterlässt eine sehr zarte Haut. Das Gesichtswasser ist hautschonend und sehr mild, dank des pH-Wertes von 5,5, der dem pH-Wert unserer Haus entspricht. Erhältlich sind die Produkte von A-Derma übrigens in Apotheken. Ob sie auch in eurer Nähe zu bekommen sind, erfahrt ihr hier.

Bei Make-up’s stehen bei mir momentan zwei Produkte im Fokus. Zum Abdecken nutze ich zum Beispiel das Dermablend 3D Correction von Vichy, welches ich dank einem Produkttest näher beschnuppern konnte. Es ist mir einen Tick zu dunkel, eignet sich aber für kleine Pickel oder doofe Stellen, die beim Austrocknen von Pickeln hinterblieben sind, perfekt. Bis auf die Farbnuance finde ich es allerdings toll in der Anwendung. Es lässt sich super gut verteilen und ist fast wie ein Puder vom Hautgefühl her. Sehr zart … sehr fein. Ach ja, das mag ich sehr gerne bei Make-up’s. 🙂 Preislich liegt das Dermablend bei ca. 18€.

Das Leben ist schön_Monatsfavoriten_Vichy_Maybelline

Genau dort kann sich übrigens gleich das Dream Wonder Nude Make-up von Maybelline anschließen. Ich habe es schon ewig und mag es sehr. In der letzten Zeit ist es nur etwas zu kurz gekommen, da ich das Make-up-Fluid “strahlende Jugendlichkeit” von Yves Rocher stark in Benutzung hatte. Vorgestellt hatte ich es euch übrigens in meinen Aprilfavoriten, zu denen ihr mit diesem Klick gelangt. Die Textur ist wie ein Hauch, also sehr dünn. Für Problemhaut ist sie nicht geeignet, da sie nicht viel abdeckt – zumindest nur ganz leicht. Für den Frühling und Sommer ist sie allerdings ideal, dank der leichten Textur und des soften Finishes. Das Hautgefühl ist toll, denn ich merke sie überhaupt nicht. Beim Verarbeiten auf dem Gesicht fühlt sie sich super leicht an, wie ein flüssiges Make-up, nur vom Gefühl eines Puders her. Und es ist super ergiebig. Ich nehme den Applikator aus der Flasche raus und verteile das Produkt vom Applikator auf meinem Gesicht – das war’s. Mehr davon brauche ich nicht. Der Kostenpunkt liegt bei ca. 10€ – und dafür hält es super lange.

Ebenfalls fast täglich bei mir im Einsatz ist das Resist Anti-Aging Youth-Extending Fluid mit LSF 50 von Paula’s Choice. Weiter oben konntet ihr ja schon lesen, dass ich mich mit den Produkten eingedeckt habe & sie fleißig nutze und teste. Das Fluid nutze ich morgens und abends. Meine Haut mag es bisher sehr gerne – zumindest hat sie noch nicht gemeckert. Im Gegenteil … sie ist etwas feiner geworden. Aber auch hier in einem gesonderten Post in den nächsten Wochen nach einem Langzeittest mehr.

Das Leben ist schön_Monatsfavoriten_Paulas Choice_Tagescreme

Die Tage war es jetzt leider in Berlin nicht so sommerlich – ich hoffe, es kommen wieder bessere Zeiten. Im Mai jedoch habe ich schon ordentlich geschwitzt und mich über viel Sonnenschein und Temperaturen bis an die 30 Grad gefreut. Besonders im Büro ist das ja nicht immer so einfach zu ertragen, wenn man keinen Rücksichtsort hat, mal die Füße hochlegen oder einfach in den Pool springen kann 😉 Dafür nutze ich dieses Produkt dann aber sehr, sehr gerne. Und zwar handelt es sich um den Hydrating Mist Toner von Triology.

Das Leben ist schön_Monatsfavoriten_Hydrating Toner

Hydrating steht für feuchtigkeitsspendend – Mist Toner bezieht sich dann auf die Flüssigkeit, die aber durch den Pumpflakon zum feinen Sprühnebel wird. Kurz und gut: ein feuchtigkeitsspendender Sprühnebel, der aber auch als Gesichtswasser genutzt werden kann. Ich nutze ihn, um meiner Haut im Sommer Feuchtigkeit und eine kurze Erfrischung zu spenden. Er enthält Rose, Lavendel und Geranie und ist daher ideal zur Belebung und Feuchtigkeitsversorgung gedacht. Aber auch gestresste Haut freut sich über diesen Feuchtigkeitskick sehr. Ich sprühe es je nach Bedarf auf mein Dekoltee, auf die Beine, die Arme, aber auch mit etwas Abstand ins Gesicht. Und er lagert bei mir im Sommer immer im Kühlschrank. Dann ist hier nochmal eine doppelte Erfrischung gegeben. Gekauft habe ich ihn übrigens bei Lookfantastic – und das schon im letzten Jahr. Wie ihr seht, auch das Produkt ist sehr langlebig.

Als letzten Monatsfavoriten für den Mai möchte ich euch die Lidschattenpalette Fortune Favours The Brave, die in Zusammenarbeit mit britischen Beautybloggern entstanden ist, vorstellen. Die Palette habe ich direkt bei Makeuprevolution bestellt und bin immer noch total in sie verliebt.

Das Leben ist schön_Monatsfavoriten_MUR_Palette

Erhältlich sind die Produkte von Makeuprevolution unter anderem aber auch direkt in Deutschland, so zum Beispiel auch bei kosmetik4less. Es dauert dann halt nur immer etwas länger, bis die Produkte hier erhältlich sind. Die Palette hat ca. 10 GBP gekostet, also so um die 12,50€ zzgl. Versand. Das ist sie auf jeden Fall wert, denn schaut euch diese schönen Farben an. Auch wenn ich nicht der Blau-Typ bin, und auch nicht alles von den matten Farben nutzen werde – für die Hälfte der Palette hat sich der Kauf schon gelohnt. Die Farben sind super pigmentiert und haben nur einen ganz, ganz leichten Fallout. Nichts, was sich nicht spielend leicht mit einem kleinen Fächerpinsel wegwischen lässt. Da der Fallout absolut gering ist, ist es tatsächlich nur ein Wisch und weg ist das überschüssige Produkt. Auch hierfür habe ich mir noch einen gesonderten Post mit Swatches vorgenommen. Ich hoffe, dass das klappt 😉

Wie ist es bei euch? Kennt ihr einige der vorgestellten Produkte und nutzt sie selbst? Was sind so eure Favoriten, die ich mir mal genauer anschauen sollte?

http___signatures.mylivesignature.com_54492_361_FDC4778A4F088A5AA61F1741C886936F

*PR-Sample
das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt

2 Kommentare zu “Monatsfavoriten im Mai [2016]

  1. Pingback: Glamour Shopping Week vom 30.09. - 08.10.2016

  2. Pingback: Blogparade: My fabulous 5 | Meine 5 Beautyfavoriten -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen