Zitat der Woche 18 | 2019: … Zeit die wir uns nehmen

 

Zeit die wir uns nehmen,
ist Zeit,
die uns was gibt.
– Ernst Ferstl – 

Bild via unsplash | David Cohen

Auch wieder so ein wunderschönes Zitat, dass so viel wahres mit sich bringt. Nehmen wir uns die Zeit für ein schönes Buch, für einen guten Kaffee, einen kleinen Spaziergang oder einfach das süße Nichtstun – es geht uns gut. Die Zeit die wir uns nehmen, bringt uns soooo viel. Wir müssen sie uns “nur” einfach nehmen – und das ist für viele so verdammt schwierig geworden. Lasst uns das mit der Zeit doch einfach gemeinsam genießen. Oder wie seht ihr das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen