Im Namen der Toleranz sollten wir … 
das Recht beanspruchen,
Intoleranz nicht zu tolerieren.
– Karl Raimund Popper – 

Joseph Barrientos

Dieses Zitat braucht keine weiseren Worte mehr – aus meiner Sicht. Erst letzte Woche habe ich mich im Büro wieder lautstark darüber ausgelassen, wie mir diese Intoleranz meiner Mitmenschen auf den Nerv gehen. Die für mich oft einher geht mit purem Egoismus. Ich! Ich! … und ganz lange nichts. Wann fangen diese Menschen endlich mal an, wieder die Augen aufzumachen und im Leben anzukommen. Sie sind nicht alleine auf dieser Welt – und das ist auch gut so. 

Auf in die neue Woche für mehr Toleranz – für weniger Intoleranz – für mehr Miteinander. Zum Beispiel 😉