#Klicks des Monats: Januar 2017

Header_Klicks des Monats_Januar 2017

Bild via Picjumbo (weiter bearbeitet)

Erst im November 2016 habe ich meinen ersten Post zum Thema “Klicks des Monats” (→ hier) veröffentlicht. Eine Reihe, die hoffentlich so schnell nicht wieder bei mir untergeht … auch wenn ich sie im Dezember nicht veröffentlicht habe. Dafür habe ich im Januar wieder interessante Artikel entdeckt, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Ich bin mir sicher, auch dieses Mal ist wieder etwas für euch dabei.

5 Bloggerbegriffe aus 2016

Bei Franzi vom Blog Zuckermädchen bin ich über den Post “Das waren die 5 Bloggerbegriffe aus 2016” gestolpert. Für alle die ebenfalls bloggen sicherlich interessant zu lesen. Zum Artikel gelangt ihr → hier. Es geht um Themen wie Kennzeichnungspflicht, Authentizität und Geldgier.

Den perfekten Jahresplaner selbst gestalten

Vor kurzem bin ich bei Franziska vom Blog Mupshimallow auf einen tollen DIY-Beitrag zum Thema “den perfekten Jahresplaner selbst gestalten” gestoßen. Auch wenn wir inzwischen schon im Februar angekommen sind, lohnt es sich auf jeden Fall noch bei ihr vorbeizuschauen. Die Idee ist toll und ihre Anleitung super. Also, nichts wie hin da und mit diesem Klick seid ihr auch schon direkt beim passenden Beitrag.

diy_perfekten_jahresplaner_gestalten_material

 Bild & Bildrechte via http://www.mupshimallow.com

Tischkalender zum Aufstellen im DIY

Und wer keine Lust auf einen kompletten Jahresplaner hat, sondern lieber eine Variante als Aufsteller für den Küchen-, Schreibtisch oder was auch immer haben möchte, da werdet ihr ebenfalls bei meiner DIY-Künstlerin Filiz fündig. Was ihr immer einfällt ist einfach nur toll – ich bin jedes Mal begeistert, denn ich bin beim DIY nicht mit so viel Kreativität bedacht worden. Aber das wäre ja auch langweilig wenn wir da alle gleich ticken würden, oder? Hier gelangt ihr übrigens zur kompletten Anleitung sowie zum unkomplizierten Druck der einzelnen Monatsblätter, die Filiz bereits für euch vorbereitet hat.

diy_tisch-kalender-2017-halter-brett_druckvorlage_printable0-min

Bild & Bildrechte via https://www.filizity.com

 Eindrücke von der Fashion Week – Januar 2017

… gibt es bei Franzi ebenfalls schon zu lesen (im Gegensatz zu mir faulen Socke!). Wir haben eine Ewigkeit beim Viva Maria Event geschnattert und das sind solche Momente, die ich an meinem Blogger”dasein” so mag. Nicht den Neid, von dem viele so oft reden, sondern von den schönen Begegungen, von den Momenten … von dem Austausch. Ungezwungen und oftmals doch sehr tiefgreifend. Zwischen dem Bestaunen der tollen Mode kommen oftmals die interessantesten Gespräche zum Vorschein. Den Rückblick hierzu gibt es von Franziska mit diesem Klick.

https_www_sylvislifestyle_com_fashionweek

Bild & Bildrechte via https://www.sylvislifestyle.com

Sylvi von Sylvislifestyle habe ich übrigens auch endlich mal life und in Farbe kennengelernt. Und welch ein schöner Zufall, dass es ebenfalls auf dem Presseevent von Vive Maria war. Sie saß da gerade ganz gemütlich in einem Sessel und ich dachte mir “das Gesicht kennst du doch irgendwoher …”. Wir “verfolgen” uns schon eine zeitlang auf Instagram und Facebook und umso mehr habe ich mich gefreut, sie endlich mal persönlich kennenzulernen. Über ihren Rückblick zur Fashion Week mit dem Titel “Die Fashion Week oder ein Kabinett der Absurditäten und Geschmacklosigkeiten” musste ich sehr schmunzeln und möchte ihn euch auch auf keinen Fall vorenthalten. Einmal hier entlang und mitschmunzeln.

DIY – passend zur Trendfarbe Greenery 2017

Über die Trendfarbe 2017, die Pantone-Farbe 15-0343 GREENERY, habe ich euch mit diesem Post schon aufgeklärt 😉 Meine verrückte Bloggerkollegin Filiz (ich habe bereits in vergangenen Posts schon tolle DIY-Kreationen von ihr vorgestellt), hat daraus kurzerhand ein schönes DIY-Tutorial für euch gebastelt. Hier erfahrt ihr, wie es geht und ihr euch kreativ austoben könnt.

diy_fashion_fransen-pullover_garn_style_trend_greenery1-min

Bild & Bildrechte via https://www.filizity.com

starke Frauen

Im Januar ist selbst ein sehr emotionaler und sehr persönlicher Post bei mir selbst online gegangen. Mein Leben wurde im Dezember 2016 auf eine harte Probe gestellt. Liebeskummer hatte ich natürlich schon mal in meinem Leben und auch die eine oder andere Trennung, die nicht immer so einfach über die Bühne gelaufen ist. Trotz allem hat mir noch nie jemand so den Boden unter den Füßen weggerissen, wie es mein “aktueller” Expartner getan hat. Ich wusste bis dahin nicht, dass ich so schmerzhaft weinen kann und vorallem auch so lange. Es gibt viele Erfahrungen, die ich (zum Glück) noch nicht gemacht habe und einmal ist bekanntlich immer das erste Mal. Auch wenn ich nicht gedacht hätte, dass mir das so schnell gelingt: meine Krone ist wieder gerichtet. Vielleicht sitzt sie nicht jeden Tag zu 100% perfekt gerade auf meinem Kopf, aber sie sitzt wieder da, wo sie hingehört. Zu meinem Beitrag gelangt ihr hier.

Ähnlich emotional habe ich mit Christina vom Blog http://stylepeacock.com mitgefühlt. Für mich eine unwahrscheinlich tolle und starke Frau. Sie ist im letzten Jahr 50 geworden, was man ihr auf keinen Fall ansieht. Ihre Gedanken und Gefühle hat sie in einem tollen Post zusammengefasst, zu dem ihr über diesen Klick gelangt. Liebe Christina, fühl dich aus der Ferne gedrückt – wir starken Frauen schaffen das!

Klicks des Monats_Januar 2017_starke Frauen

Bild via Picjumbo

Wie war denn für euch der Monat Januar im neuen Jahr? Ich gebe zu – mir fällt es immer noch schwer 2017 zu schreiben. So richtig angekommen bin ich im neuen Jahr noch nicht. Und leider ist der Januar auch schon wieder so an mir vorbeigeflogen. Ich hoffe, dass ich den Februar etwas bewusster wahrnehmen kann.

http___signatures.mylivesignature.com_54492_361_FDC4778A4F088A5AA61F1741C886936F

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen