Fashion Week Berlin:
rebekka ruétz Frühjahr|Sommer 2017

Auch wenn ich bei dieser Show nicht persönlich bei der Show von rebekka ruétz anwesend war – die Designs haben mich beim Stöbern im Netz total umgehauen und fasziniert. Und genau deswegen möchte ich Sie euch nicht vorenthalten.

fsfwbe32.01f-fashion-week-berlin-f-s-17---rebekka-ru-tz

rebekka ruétz

rebekka ruétz steht für eigenwillige und extravagante Kreationen und ist bekannt für einen spannenden Materialmix. Mit ihren Kollektionen entwirft rebekka ruétz Mode für die moderne Amazone. Rebekka Ruetz wurde 2008 mit dem Cognos Relevance Award ausgezeichnet und gewann 2013 den Best Newcomer Award presented by STEFFL. Im Juli 2011 präsentierte rebekka ruétz zum ersten Mal im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. [Quelle: rebekka ruétz Homepage]

Ihre Inspiration …

… holte sich die Designerin auf Schloss Ambras in Innsbruck und transportierte diese zu einer Funkart-Fashion-Komposition. Die Sommer Statements sind personalisiert und massgeschneidert. Ein Touch Vintage ist deutlich spürbar, frech und aufregend, zeitweise surreal, voll Ironie und mit Humor interpretiert. 

Die Trendsilhouette ist einmal weich und zart fliessend, dann wieder radikal und innovativ. An Materialien wurden Seide, Baumwolle, Spitze, hochwertige Lederimitationen und feinste Kunstfasern sowie Strick verwendet. Prächtige Rokokomotive reihen sich an opulente Blumenmuster und geometrische Figuren. Kräftiges Pink, Goldgelb, Dunkelsepia, Denimblau, sattes Karamel, Salbeigrün, frisches Französischblau, kühles Rot, Mittelgrau und Weisstöne dominieren die Farbwelt.

fsfwbe32.11f-fashion-week-berlin-f-s-17---rebekka-ru-tz

http___signatures.mylivesignature.com_54492_361_FDC4778A4F088A5AA61F1741C886936F

Text: via rebekka ruétz |  Fotos: Getty Images