200 kcal können so unterschiedlich aussehen

Wenn man sich mit dem Thema Ernährung etwas näher beschäftigt, ist es manchmal ganz schön mit großen Augen machen verbunden – zumindest für mich.

Mit 14 bin ich Vegetarierin geworden und habe mich da schon mehr oder weniger für gesunde Ernährung interessiert. Ich muss allerdings gestehen, dass die Inhaltsstoffe da oft nicht für mich im Vordergrund standen. Eher dass es halt vegetarisch war und in meinen Augen gesund.

Letztens bin ich über das Thema gestolpert, wie 200 kcal denn total unterschiedlich aussehen können. Also nicht genau diese Kalorien, sondern verglichen in Lebensmitteln.

Natürlich ist es logisch, dass gesunde Sachen wie Obst und Gemüse, weniger Kalorien haben, als unsere oft heiß geliebten süßen Sachen.
Das in Bildern veranschaulicht zu sehen ist für mich trotzdem noch mal eine andere “Geschichte” und möchte ich euch deswegen nicht vorenthalten.

200 kcal – so oder so – 

So haben z. B. 
  • eine Avodado
  • ein halber Blaubeermuffin
  • 4 Scheiben Toast
  • eine kleine Portion Chili con Carne
  • ein Schlückchen Bailys
  • ein Stück Butter (28g)
  • und zwei Äpfel
viel gemeinsam. Nämlich 200 kcal ;-).
Hättet ihr das gedacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen