erweiterte Poren & unreine Haut: HighDroxy Porify Sulution

HighDroxy_Porify_Solution_header-das-leben-ist-schoen

Erst Ende 2016 bin ich mit dem Hautpflegehersteller HighDroxy in Berührung gekommen und war total geknickt, als sich mein heiß geliebter Hydro Cleanser dem Ende neigte. Ich habe selten Produkte kennengelernt, die so sanft und trotzdem effektiv reinigen, speziell wenn es um das Thema Make-up entfernen geht.

Das deutsche Unternehmen entwickelt verträgliche Wirkstoffkosmetik nach hohen Standards – und das gelingt ihnen ausgesprochen gut.

Nach dem Hydro Cleanser war ich natürlich neugierig, was HighDroxy noch so zu bieten hat und habe weitere Produkte unter die Lupe genommen und mache es noch.

HighDroxy – reizarme Pflege 

Ich habe schon oft die Diskussion zum Thema Naturkosmetik mit HighDroxy gelesen und sicherlich ist dieses Thema auch beim Unternehmen direkt angekommen. Daher gibt es hierzu auch ein klares und ehrliches Statement auf der Homepage zu lesen.

aber keine Naturkosmetik

Bei HighDroxy handelt es sich definitiv nicht um Naturkosmetikpflege. Ich muss also alle enttäuschen, die ihre Pflege darauf ausgerichtet haben. Die Produkte sind trotzdem toll – vielleicht schaut sich der eine oder andere trotzdem mal um, auch wenn mal auf der Fahne stand, nur noch Naturkosmetik zu verwenden. Denn dort gefällt mir oft nicht, dass viel zu oft gleich an recht prominenter Stelle Alkohol verwendet wird. Da rege ich mich bei industriell hergestellter Kosmetik oft auf und möchte es bei Naturkosmetikprodukten erst Recht nicht ganz vorne in der INCI-Übersicht stehen haben.

Viele HighDroxy Produkte sind vegan. Und auch sonst verzichten wir auf vieles, was in industriell hergestellten Hautpflegeprodukten steckt. Deswegen halten viele HighDroxy für Naturkosmetik, doch dem ist nicht so – aus guten Gründen. Denn wo es Sinn macht, stecken in unseren Rezepturen durchaus synthetisch hergestellte oder synthetisch veredelte Inhaltsstoffe. Auf viele naturkosmetik-typische Inhaltsstoffe, wie alkoholische Pflanzenauszüge oder ätherische Öle, verzichten wir hingegen bewusst, weil sie empfindliche Haut reizen können.

HighDroxy Porify Sulution

Neben dem Hydro Cleanser, den ich mir erst vor kurzem nachgekauft habe, habe ich nun die Porify Solution mal etwas genauer unter die Lupe genommen.

HighDroxy_Porify_Solution_geschlossen-das-leben-ist-schoen

Die meisten von uns wünschen sich ein ebenmäßiges, ausgeglichenes Hautbild. Die Poren sollen möglichst fein und kaum sichtbar sein. Doch die Realität sieht in der Regel anders aus. Bei mir sind zum Beispiel die Poren an der Nase und Drumherum deutlich größer – das stört mich hin und wieder schon sehr. Es ist kein großer Makel – gucke ich mich im Spiegel jedoch sehr kritisch an, fällt es mir einfach auf.

Bereits im Juli habe ich euch hier von dem Resist Anti Aging 10% Niacinamide Booster aus dem Hause Paula’s Choice berichtet. Auch dieses Produkt sorgt dafür, dass die Poren verfeinert werden und hat bei mir im Test sehr gut abgeschnitten.

HighDroxy Porify Solution – was ist das überhaupt

Bei der HighDroxy Porifiy Solution handelt es sich um eine porenverfeinernde und teintausgleichende Lotion speziell für die Gesichtspflege.

Angewendet wird sie wie ein Gesichtswasser. Ich nutze es abends nach meiner Gesichtsreinigung und gehe mit einem Wattepad noch mal über das Gesicht. Ich gehe mit dem Pad übrigens über das gesamte Gesicht und nicht nur über meine Nase – auch wenn dort meine Poren am größten sind.

HighDroxy_Porify_Solution_hochkant-das-leben-ist-schoen

  • Die Porify Solution ist frei von Fruchtsäuren.
  • Hoch dosierte Mastix-Liposome und ein Gurkenextrakt sorgen für den frischen Geruch.
  • Sie enthält weder Alkohol noch Emulgatoren. Daher ist es wichtig, die Porify Solution vor der Anwendung zu schütteln, damit alle Inhaltsstoffe optimal durchmischt werden können.
HighDroxy Porify Solution – für wen geeignet

Die Porify Solution ist die Gesichtspflegelotion der nächsten Generation. Sie enthält keine AHA (Alpha Hydroxy Säure) und BHA (Beta Hydroxy Säue auch Saliciylsäure), aber einen hochdosierten Wirkstoff-Mix und ist daher gleich für mehrere Problem unruhiger Haut zuständig:

  • verstopfte Poren
  • Entzündigunge
  • Hyperpigmentierungen
  • Aufgrund stark sebumregulierender Eigenschaften eignet sich die Porify Solution ideal für Mischhaut und ölige Hat.
HighDroxy Porify Solution – wie wirkt sie

Das mikroverkapseltes Maxtrix-Harz ist der Schlüssel der Porify Sulution. Gewonnen wird es aus dem griechischen Pistazienbaum und wird bereits seit der Antike für seine klärenden und therapeutischen Eigenschaften geschätzt.

Die in der Porify Solution eingesetzte Form verkapselt das Mastix in ganz kleine Liposome. Durch diesen Vorgang wird es perfekt von der Haut aufgenommen, ohne das klebrige Gefühl des Harzes zu hinterlassen. Es reduziert den Hautglanz, löst die Verschmutzungen der Poren, klärt und verfeinert das Hautbild.

Die enthaltene Azelainsäure wird bei der Rosazea- und Aknebehandlung schon seit Jahren eingesetzt um Entzündungen und Rötungen zu behandeln. Die Säure hilft, das Hautbild zu verbessern. Bei HighDroxy wird noch einen Schritt weiter gegangen. Durch die Weiterentwicklung des Azelainsäure kommt Azeloyl Glycinate ins Spiel. Es  ist auch in hautschonenden Dosierungen hochwirksam und bewirkt die Verbesserung des Hautbildes auf mehreren Ebenen. Jede dieser Wirkungen wurde durch in-vitro Untersuchungen belegt.

  • Vereinheitlichung des Hauttons und Milderung von dunklen Flecken
  • Verbesserung der Hautqualität durch mehr Feuchtigkeit und Elastizität
  • Reduktion der Sebumproduktion um bis zu 30%¹

Zu diesen hautklärenden Eigenschaften kommen die pflegenden und beruhigenden Wirkstoffe ergänzend hinzu.

  • Glycerin durchfeuchtet zum Beispiel die Haut und macht sie geschmeidig.
  • Der bereits erwähnte Gurkenextrakt kühlt, wirkt abschwellend und erfrischend.
  • Niacinamid reguliert den Hautstoffwechsel, normalisiert die Sebumproduktion und mildert zusätzlich Rötungen.
  • MSM lindert entzündliche Prozesse
  • Zinc PCA wirkt antimikrobiell und ebenfalls sebumregulierend.

HighDroxy_Porify_Solution_liegend-seitlich-das-leben-ist-schoen-1

  • Wirkstoffe: Mastix-Liposome aus der griechischen Pistazie, veredelte Azelainsäure, Niacinamid (Vitamin B3), medizinischer Schwefel, Zinc PCA
  • Anwendungsgebiete: vergrößerte Poren, Hautunreinheiten, Entzündungen, Rötungen
  • Die Porify Solution ist auch für sehr empfindliche Haut geeignet, pH-hautneutral und hat keine exfolierende Wirkung
  • Das Produkt ist vegan, enthält keinen Alkohol, keine Silikone, keine Konservierungsstoffe und kein Mineralöl.
  • Die Lotion ist leicht anzuwenden, enthält keinen großen Schnick-Schnack und ist mild zur Haut.
  • hat stark sebumregulierende Eigenschaften 
  • ideal für Mischhaut und ölige Haut
  • lässt sich in jede Pflegeroutine integrieren
  • erhältlich in zwei Größen: 10ml zum probieren, 100ml in der Originalgröße
HighDroxy Porify Solution – mein Fazit

Die Anwendung finde ich super – kein Mixen, kein hinzufügen. Flasche schütteln, 2-3 Pumstöße auf das Wattepad und los geht’s. Der Geruch ist ganz leicht und angenehm. Und es hält, was es verspricht: es verfeinert meine Poren. Mehr wollte ich nicht und mehr habe ich auch nicht bekommen 😉 Rosazea habe ich nicht und auch sonst keine Problemhaut. Es reguliert noch ein wenig den Glanz in meiner T-Zone, was ich sehr angenehm finde.

Mit 39€ bei 100ml ist es kein Schnäppchen – hält aber was es verspricht und ist mit sehr guten Inhaltsstoffen unterwegs. Von daher ist es eine gut Investition. Und es gibt regelmäßig Angebote und Rabatte bei HighDroxy – von daher lohnt es sich, immer mal wieder reinzuschauen. Hier ist es direkt im Onlineshop bestellbar.

Mit den 100ml bin ich knapp über 3 Monate ausgekommen. Das ist eine gute Bilanz bei täglicher Anwendung.

Kennt ihr bereits Produkte von HighDroxy?

http___signatures.mylivesignature.com_54492_361_FDC4778A4F088A5AA61F1741C886936FDas Produkt wurde mir im Rahmen des Blogger-Clubs kostenfrei zur Verfügung gestellt.

¹Quelle: HighDroxy mit diesem Klick

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen