Zitat der Woche 43 | 2018: … sensibel zu sein …

 

Sensibel zu sein
ist keine Schwäche,
sondern eine kostbare Stärke.
– Ernst Ferstl – 

Bild via Gaetano Cessati | unsplash

Oh ja ihr Lieben, das ist es wirklich. Gesteht euch Sensibilität ein – wir müssen nicht alle immer nur stark durch’s Leben gehen. Auch nicht unserer Selbstwillen. Lasst eure sensible Seite zu und akzeptiert sie als kostbare Stärke.

Denn das bedeutet, dass ihr Gefühle zulasst … Mensch seid. Und nicht nur irgendein Roboter, der funktioniert. Genießt eure neue Woche … mit allen Stärken die ihr habt 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen