Zen of Nature: ein Naturkosmetikunternehmen aus Hamburg

green leaf texture

Werbung
Dieser Beitrag ist in einer herzlichen Kooperation mit Zen of Nature entstanden.

Beautylabels und ja, auch Naturkosmetikmarken, sprießen gefühlt fast täglich aus dem Boden. Das Interesse der Verbraucher ist sehr hoch, hier etwas für sich und seine Haut zu tun. Dem einen oder anderen ist es egal, was in seinem Cremetiegelchen verarbeitet wird – Hauptsache die Haut ist geschmeidig und das gewünschte Ergebnis wird erreicht. Die andere Zielgruppe achtet sehr genau auf das, was in den Tuben und Tiegeln vorhanden ist und setzt sich intensiv mit den Inhaltsstoffen, den sogenannten INCI’s, auseinander.

Ich finde mich irgendwo dazwischen wieder. Einiges befindet sich noch in meinem Badezimmer, was aus der konventionellen Herstellung kommt. Jedoch achte ich seit einigen Jahren deutlich genauer darauf, was ich an meine Haut lasse als noch mit Anfang oder Mitte 20. Da wusste ich weder etwas mit Parabenen oder Sulfaten anzufangen und wäre im Traum nie darauf gekommen, dass in Hautpflegeprodukten Mineralöl enthalten ist.

Mineralöl wird aus Rohöl destilliert und findet in der Kosmetikindustrie oft als Paraffin seine Verwendung und den Weg in unsere Pflegeprodukte. Verglichen mit anderen Ölen ist Mineralöl ein billiger Rohstoff und so werden weltweit jedes Jahr zehntausende Tonnen Mineralölprodukte für die Kosmetikbranche hergestellt. Und darunter finden sich nicht nur „Billiganbieter“ – nein, es sind leider auch oft die teuren Luxusmarken, die an der Profitgier beteiligt sind. Aber das nur am Rande, denn darum geht es in meinem heutigen Post nicht.

Es geht eher darum, dass es zum Glück immer mehr Kosmetikmarken gibt, die ihre Produkte ohne Inhaltsstoffe herstellen, die keinen Nutzen für unsere Haut haben.

Eine davon möchte ich euch heute etwas genauer vorstellen.

zen-of-nature-header-das-leben-ist-schoen

Zen of Nature – Naturkosmetik aus Hamburg

Hinter Zen of Nature steht die Gründerin Barbara Uhsadel. Durch ihre sehr empfindliche Haut hat sie sich recht früh mit dem Thema Hautpflege und der genauen Auseinandersetzung mit den Inhaltsstoffen in Kosmetika befasst. Daraus entstand ihr ganz persönlicher Anspruch „Nur das Beste für mich, mit den besten Zutaten“. Doch die Suche danach scheiterte regelmäßig. Die Liste der Inhaltsstoffe wies sehr oft Zutaten aus, die nicht ihrer Vorstellung einer gesunden und naturreinen Kosmetik entsprachen.

Und so blieb sie hartnäckig an diesem Thema dran: studierte weiter fleißig die Listen der Inhaltsstoffe, setzte sich mit Chemikern zusammen, beriet sich und tüftelte einige Jahre mit ganz neuen Ansätzen für eine wirkungsvolle, aber kompromisslos natürliche Hautpflege.

Herauskam die Gründung der Kosmetik-Manufaktur Zen of Nature in Hamburg – ein Familienunternehmen, dass Barbara Uhsadel zusammen mit ihrem Sohn Leif führt. Er kümmert sich um die Bereiche Forschung, Entwicklung und Produktion. Gemeinsam verfolgen sie das Ziel und ihre Mission, ihren Kundinnen eine kompromisslos gesunde und vor allem auch natürlich wirkende Hautpflege anzubieten. Hierbei verzichten sie auf alle Inhaltsstoffe, die unsere Gesundheit in irgendeiner Form beeinträchtigen können – und das auch, wenn sie offiziell nicht als bedenklich eingestuft sind.

Natural Lifting – die Pflegeserie von Zen of Nature

Dank ihrem Ziel, unendlicher Tüftelei und ihrer Mission ist schließlich die Pflegeserie Natural Lifting entstanden. Natürlich, biologisch und vegan waren die Ansprüche an diese Linie – was eine große Herausforderung darstellt. Erst die Verbindung natürlicher Inhaltsstoffe mit pflanzlichen Hightech-Substanzen brachte dann den ersehnten Erfolg.

Die Rezeptur beinhaltet unter anderem eine ganz besondere Mischung pflanzlicher Stammzellen aus hochwirksamen Pflanzen. Diese Stammzellen werden natürlich in einem für die Umwelt schonenden Hightech-Verfahren hergestellt – ohne das der Natur hierbei ein Schaden zugefügt wird. 

Für diese Herangehensweise, also die Kombination natürlicher Inhaltsstoffe mit biologischen Hightech Substanzen, haben wir den Begriff „Natürlicher Luxus” geprägt – der zur Philosophie der Marke Zen-of-Nature geworden ist. Garantie für eine vegane, exzellente Kosmetik mit biologischen und ausgesuchten Hightech-Ingredienzien – ohne Tierversuche und Konservierungsstoffe.

Die Pflegeserie soll vor allem die Haut von Frauen ab Mitte 30 unterstützen – ihre Straffheit dauerhaft zu erhalten, trotz der vielen Belastungen, der sie jeden Tag ausgesetzt ist.

Hergestellt wird die Pflegeserie in Hamburg Halstenbek in der eigenen Kosmetik-Manufaktur. So kann sichergestellt werden, dass die Wege kurz sind, und die Pflegeprodukte frisch hergestellt werden.

Aktuell beinhaltet die Pflegeserie genau 3 Produkte:

  • Lifting Reinigung Mizellenwasser (ohne Alkohol)
  • Lifting Serum
  • Lifting Creme

Weitere Informationen zu den einzelnen Produkten findet ihr hier.

Zen of Nature – Stammzellenvitalisierung

Stammzellen in der Gesichtscreme? Gut, es sind pflanzliche Stammzellen … aber was hat das jetzt mit meiner Hautpflege zu tun und was bitte sind überhaupt pflanzliche Stammzellen?

Genau wie der menschliche Organismus besteht auch der der Pflanzen zu einem bestimmten Teil aus Stammzellen. Stammzellen sind wahre Alleskönner. Sie haben die Fähigkeit, die unterschiedlichsten Funktionen zu übernehmen. Allem voraus erfüllen sie eine große und sehr wichtige Aufgabe: sie regenerieren.

Pflanzen besitzen eine ganz außergewöhnliche Selbstheilungs- und Regenerationskraft. Vielleicht ist euch das Folgende ja schon mal bei euren eigenen Pflanzen aufgefallen: wenn sie „Einschnitte“ erhalten, bildet sich ein nicht differenziertes Wundheilungsgewebe, das übrigens Stammzellen beinhaltet. Und erst wenn der Einschnitt, man kann auch von einer „Verletzung“ reden, denn auch das ist es bei Pflanzen, wieder vollständig geschlossen ist, bildet sich aus diesem Verschluss neues Gewebe. Das kann nachwachsende Baumrinde sein oder aber neue Sprossen.

Doch nicht nur in den Pflanzen selbst sind Stammzellen enthalten. Oft finden wir die hochwirksamen Zellen auch in den Früchten vor. So sind bestimmte Apfelsorten zum Beispiel besonders lange lagerfähig und können als hochwirksamer Schönheits-Wirkstoff auch die Lebensdauer unserer hauteigenen Stammzellen deutlich erhöhen. Sehr clever, oder? 😉

In uns Menschen sind die Stammzellen zum Beispiel für die Bildung neuer Hautzellen zuständig – sie sind sozusagen die Anti Aging Steuerzentrale schlechthin. Sterben die Stammzellen ab, ploppt das Thema Hautalterung unweigerlich hoch und ist ein unvermeidlicher Prozess. UV-Licht, Ozon und Umweltgifte – das alles sind Themen, die unsere Zellen schädigen. Und da kommen jetzt die pflanzlichen Stammzellen ins Spiel: sie können unser Hautgewebe stärken, indem sie unsere hauteigenen Stammzellen schützen und sie in ihrer Widerstands- und Regenerationskraft unterstützen. Mit der Anwendung regen sie den Kollagenaufbau an, reduzieren Falten und erhalten so die Festigkeit unserer Haut.

Weiterführende Informationen findet ihr zum Beispiel hier, direkt auf der Homepage von Zen of Nature.

Zen of Nature – Natural Lifting | ein kurzes Zwischenfazit

Die Produkte von Zen of Nature nutze ich seit meiner Rückkehr aus Sizilien. Ganz genau gesagt seit dem 23. Oktober 2017. Ich gebe mir und meiner Haut in der Regel 6-8 Wochen Zeit um ein Produkt auf Herz und Verstand zu testen. Bisher kann ich schon einmal von mir geben, dass ich die Produkte sehr mag und meine Haut sie sehr gut verträgt. Einen ausführlichen Bericht zu den drei Produkten der Lifting-Serie erhaltet ihr hier demnächst.

http___signatures.mylivesignature.com_54492_361_FDC4778A4F088A5AA61F1741C886936FDieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.
Weitere Informationen erhaltet ihr hier.

Bildmaterial via Zen of Nature

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen