Monatsfavoriten | Juli 2017 mit bareMinerals, Lovely Day Botanicals & Co.

monatsfavoriten-july-2017-das-leben-ist-schoen-header

Erst in meinem letzten Monatsfavoritenpost, der recht spät an den Start gegangen ist, habe ich von der Marke Lovely Day Botanicals rumgeschwärmt.

Lovely Day Botanicals – Hyaluron & Bloom Toner

Es ist noch gar nicht so lange her, dass der Hyluron & Bloom Toner von Lovely Day Botanicals bei mir eingezogen ist. Ich habe ihn nämlich erst im Juni durch das Luxaa Sommerevent kennengelernt, von dem ich euch hier vorgeschwärmt haben. Und als hätte die Organisatorin des tollen Events (nämlich die Anja von schönes+leben) es gerochen, dass ich das Produkt schon immer mal probieren wollte, so ist es kurzerhand in der Goodie-Bag gelandet. Sehr cool, oder?

Was kann der aber nun, außer gut aussehen? Er klärt die Haut nach der Reinigung, und versorgt sie mit mildem adstringierendem und allergenfreiem Rosenblütenwasser, Hibiskusblütenextrakt, Aloe Vera und Kamille. Die enthaltenen 2% Fruchtsäuren regen die Hauterneuerung an und helfen noch dazu, tief sitzende Unreinheiten zu beseitigen.

monatsfavoriten-july-2017-lovely-day-botanicals-hochkant-hyluron-bloom-das-leben-ist-scohen

Ich bin immer total erstaunt, was nach dem Waschen meiner Gesichtshaut anschließend trotzdem noch an Schmutz draufbleibt. Früher fand ich eine anschließende Gesichtstonic, Reingigungswasser und wie sie nicht alle heißen, total überflüssig. „Ich habe doch gerade mein Gesicht gewaschen“. Durch einen Besuch bei der Kosmetikerin ist mir hier irgendwann mal da Licht aufgegangen und seitdem verwende ich nach dem Waschen mit einem Reinigungsschaum oder einem Gel im Anschluss immer noch einen Toner. Aber das nur so am Rand … 😉

Der Hyaluron  & Bloom Toner arbeitet ebenfalls daran, vergrößerte Poren zu minimieren und der vorzeitigen Hautalterung etwas entgegen zu wirken. Die verwendete Hyaluronsäure bindet sehr effektiv und vorallem auch langfristig die der Haut zugeführte Feuchtigkeit. Meine Haut sieht morgens oft recht müde und schlapp aus. Von Glow ist nach dem Aufstehen noch nichts zu sehen. Den zaubere ich mir immer erst später mit einem Blush und Highlighter ins Gesicht. Aber auch der Toner zaubert einen strahlenden, gleichmäßigen Teint, der gesund pigmentiert aussieht und die Haut prall und gesund wirken lässt. Er ist übrigens für alle Hauttypen geeignet.

Kurz und knackig zusammengefasst: das Ding ist gut! Ich sprühe etwas davon aufs Wattepad und lasse dieses dann über mein Gesicht gleiten. Derzeit nutze ich nach der Anwendung immer das 2-Phasen-Serum von ROGER & GALLET, das ich euch hier vorgestellt habe. So kann ich sicher sein, dass die Feuchtigkeit, die der Toner meiner Haut verleiht, auch auf ihr erhalten bleibt. Denn ein Serum oder Gesichtsöl schließt sie ein und eure Haut hat lange etwas davon.

Weitere Informationen, auch zu den detaillierten Inhaltsstoffen, findet ihr hier. 50ml gibt es ab 18€ im Shop zu kaufen.

monatsfavoriten-july-2017-lovely-day-botanicals-hyluron-bloom-das-leben-ist-schoen

Ebenfalls schwärmt Maria von Mary Loves auf ihrem Blog (Klick hier) von dem Toner, und auch Bärbel vom Blog Ü50 ist schwer angetan davon. 3 Frauen, super unterschiedlich – aber einer Meinung. So verkehrt kann das Ding also nicht sein 😉

Rival de Loop – Natural touch Concealer

Concealer sind ein tägliches Must-Have bei mir – zumindest einer davon 😉 ohne gehe ich (fast) nie aus dem Haus. Meine Augenpartie ist leider mit sehr dünner Haut gesegnet und jede Sekunde weniger Schlaf macht sich sofort bemerkbar.

Seitdem ich mit Make-up zu tun habe, bin ich auf der Suche nach dem Concealer schlechthin. Es gibt viele Gute … doch oft ist es mir schon passiert, dass das Produkt wieder vom Markt genommen wurde oder aus einer limitierten Edition kam. Im März hatte ich euch hier einen Concealer von Nyx vorgestellt, der mir sehr gut gefallen hat.

klicks-des-monats-juli-2017-rival-de-loop-natural-touch-concealer-das-leben-ist-schoen

Und gerade als ich ihn nachkaufen wollte, hatte Rival de Loop durch seine Thekenänderung einen Ausverkauf und mir ist der Natural touch Concealer in die Hände gefallen. Es handelt sich bei mir um die Nuance 02, erhältlich ist er insgesamt in 3 Nuancen, wenn ich das richtig gesehen habe. Nachdem ich mein Make-up aufgetragen habe (derzeit oft auch ein mineralisches Make-up von Bare Minerals) gebe ich je 3 kleine Tupfer unter die Augen und klopfe ihn ganz leicht mit der Fingerspitze ein. Ich gebe oft auch noch etwas davon an die Seitenflügel der Nase und über das Lippenherz um hier mehr Gleichmäßigkeit (und beim Lippenherz Betonung) reinzubringen. Der Concealer hat mich knapp 2€ gekostet und ist davon jeden Cent wert. Es lohnt sich also auch immer mal bei den günstigeren Marken im Drogeriebereich reinzuschauen. Hier gibt es bei Rossmann noch nähere Informationen dazu. Aktuell befindet sich dieses Design aber im Ausverkauf. In der einen oder anderen Filiale könntet ihr aber noch Glück haben.

klicks-des-monats-juli-2017-rival-de-loop-natural-touch-concealer-offen-das-leben-ist-schoen

bareMinerals – Original Foundation SPF 15

Ich habe schon öfter von der bareMinerals Puderfoundation gehört, mich aber bisher nie an sie rangetraut. Ich bin einfach immer davon ausgegangen, dass sie nicht viel kann bzw. nicht so abdeckt, wie ich es gerne hätte. „Cremeprodukte sind für mich einfach die bessere Wahl“ dachte ich mir immer.

Über einen sehr angenehmen Zufall bin ich nun in den Genuss der Original Foundation von bareMinerals mit dem tollen beautiful finish Brush gekommen und habe es endlich mal probiert.

klicks-des-monats-juli-2017-bareMinerals-original-foundation-das-leben-ist-schoen

bareMinerals – Beautiful Finish Brush        

Und was soll ich euch sagen? Ich bin begeistert. Mit der loosen Mineralfoundation wird der no-Make-up-Look absolut perfektioniert – es ist fast nichts auf meiner Haut zu sehen und sie sieht trotzdem gleichmäßig aus. Leichte Rötungen werden abgedeckt und meine Haut hat ein schönes Finish. Der dazugehörige Pinsel ist rein optisch ein kleines Träumchen und er ist soooo schön weich. Ich habe mich erst gar nicht getraut, ihn zu benutzen, so schön finde ich ihn. Aber gut, er wurde ja zum Anwenden gedacht und nicht zum nur angucken 😉 Da ich mich total in dieses Duo verliebt habe, werde ich hierzu noch einen gesonderten Post schreiben. Ich kann nur schon mal so viel verraten: große Liebe und nicht nur ein Monatsfavorit im Juli!

klicks-des-monats-juli-2017-bareMinerals-finish-brush-das-leben-ist-schoen

In Deutschland sind die Möglichkeiten der Bezugsquellen, wenn ich das jetzt richtig gesehen habe, noch recht beschränkt. Douglas führt die Produkte und QVC, ansonsten sind sie noch via Lookfantastic sehr einfach nach Deutschland zu bestellen.

Lavozon Tropicana – Après Duschschaum

Duschschäume fühlen sich derzeit pudelwohl in meinem Badezimmer. Erst in diesem Post hatte ich euch gezeigt, welche Sommerfavoriten bei mir eingezogen sind. Da waren einige Duschschäume dabei und auch ein schönes Peeling, das bereits Geschichte ist – sprich aufgebraucht wurde.

Wenn der Sommer schon so wechselhaft ist dieses Jahr, brauche ich unter der Dusche ganz viel Sommer.

Wie der Zusatz „après“ verrät ist das Produkt ideal für die Zeit nach dem Sonnenbaden geeignet. Der fluffige Duschschaum enthält Glycerin und Panthenol und versorgt sie somit mit Feuchtigkeit und hat gleichzeitig hautberuhigende Eigenschaften. Ich nutze den Duschschaum auch im alltäglichen Gebrauch, da ich den Cocos-Tiaré-Duft einfach fantastisch finde und bei jeder Benutzung im Dufturlaub bin.

Der Duschschaum hat eine sehr milde Formulierung mit dem die natürliche Balance der Haut bewahrt wird. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.

klicks-des-moats-juli-2017-lavozon-tropicana-apres-duschschaum

Erhältlich ist es bei der Drogerie Müller mit 200ml. Der Preis wird sicherlich um die 2€ liegen. Er wurde mir im Rahmen meiner Mitgliedschaft beim Blogger-Club kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Das war es dann auch schon wieder mit meinen Monatsfavoriten aus dem Juli. Wie sieht das bei euch aus? Verratet mir gerne wieder eure Favoriten.

http___signatures.mylivesignature.com_54492_361_FDC4778A4F088A5AA61F1741C886936F

4 Kommentare zu “Monatsfavoriten | Juli 2017 mit bareMinerals, Lovely Day Botanicals & Co.

    1. Das Leben ist schoen Autor des Beitrags

      Liebe Ania,
      ich glaube inzwischen die Schwärmerei ist berechtigt. Mir gefallen die bisher von mir probierten Sachen sehr, sehr gut.
      Ich werde mir auf jeden Fall weitere Produkte ansehen.
      Liebe Grüße,
      Katrin

    1. Das Leben ist schoen Autor des Beitrags

      Liebe Caren,
      Dankeschön für deinen Besuch und lieben Kommentar.
      Und auch für die „Blümchen“ zu den Bildern.
      Die Marke Lovely Day Botanicals ist es auf jeden Fall wert, genauer unter die Lupe genommen zu werden.
      Und bei Bare Minerals haben wir ja scheinbar gemeinsame Lieblinge. Wirklich eine tolle Marke.
      Liebe Grüße, Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen